Über mich

Geboren 1977 in Wien

Ausbildungen

  • Studium der Publizistik, Kommunikationswissenschaften und Pädagogik an der Universität Wien
  • Ausbildung zur Schreibpädagogin mit dem Schwerpunkt auf therapeutisches Schreiben, Schreiben als Ressource sowie Anleitungen von Märchen in der Psychotherapie
  • Ausbildung „Mainstreaming Gender und Diversity in modernen Organisationen“, Im Kontext: Institut für Organisationsberatung, Gesellschaftsforschung, Supervision und Coaching
  • 2010-2012: Psychotherapeutisches Propädeutikum an der VPA (www.vpa.at)
  • Seit 2017: Fachspezifikum an der Lehranstalt für systemische Familientherapie la:sf (www.lasf.at)
  • Seit 2019: Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
  • Seit 2020: Weiterbildungscurriculum „Systemische Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und ihren Begleitpersonen“ an der Lehranstalt für systemische Familientherapie la:sf (www.lasf.at)
  • Diverse Seminare zum Einsatz von Geschichten, Märchen und Filmen als zielgerichtete psychologisch fundierte Interventionen
Über mich
Kinderfoto

In folgenden Einrichtungen habe ich therapeutische Erfahrungen gesammelt

  • Krisenzentrum der Wiener Kinder- und Jugendhilfe, Kinderschutzzentrum Moselgasse 1100 Wien, MA 11 (www.kinderschutz-wien.at)
  • Sprachförderung an Kindergärten der Stadt Wien, MA 10
  • Pflegewohnhaus Meidling, Therapieambulanz, Supervision unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Gerald Gatterer
  • Therapieambulanz AST, Ambulante systemische Therapie an der Lehranstalt für systemische Familientherapie la:sf
  • Familienberatungsstelle Kolping, 1180 Wien (www.kolping.at/beratung-in-lebenskrisen/lebensbertung)
  • Akutpsychiatrie für Erwachsene im Klinikum Tulln

     

Derzeit tätig in

  • Kolping Familien- und Lebensberatungsstelle (1180 Wien)
  • Kinderhilfswerk, Psychotherapeutische Ambulanz für Kinder und Jugendliche, Elternberatung (www.kinderhilfswerk.at)
  • Freie Praxis